Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Zeit für Veränderung

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (3): < zurück 1 (2) 3 weiter >
Autor
Beitrag
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  29.04.2016 • 07:02


Guten Morgen,

ich merke, ich werde ungeduldig. Innen drin klingt der "Tenor"......"Lass es doch gleich bleiben, das wird eh nix"............

Also wird es höchste Zeit, den Tipp von Kiry umzusetzen. Heute schreibe ich mir Zettel und hänge sie an verschiedene Stellen....

"Ich schaffe es und ich glaube an mich....bedingungslos"



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline BigMama  

811 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  29.04.2016 • 12:58


Bewegung so viel mehr ... die Hälfte ist geschummelt, ich bin ja ehrlich...

Bergisches Land... ich setze mich morgens auf mein Fahrrad und lasse nur rollen... vielleicht einen Kilometer etwas trampeln weil geradeaus... ich muss auch wieder meine Bremsen nachstellen lassen.

aber nachmittags nenn ich das schon Sport, 20 Minuten bergrauf da bin ich echt außer Puste - aber auch mit Absicht... ich versuch mich gerade wieder jeden Tag ein kleines bisschen mehr zu steigern... es gibt halt doch die eine oder andere Stelle an der ich meinem Fahrrad mein Gewicht erspare und es ein kurzes Stück schiebe... aber jeden Tag einen Meter oder ein Haus weniger.

Da ich es aber jeden Tag mache, hilft es leider nicht mehr viel zum Abnehmen. Dafür muss noch mehr Sport her. Ich versuche gerade mich durch die Sendung The Biggest los. da gibt es auch Sporteinheiten zu... zu motivieren, aber ich bin da immer nur beim Zuschauen und denken: ja, klingt sehr effektiv...

aber wir sind ja bei: Zeit für Veränderung, auch diese Veränderung wird kommen - braucht nur seine Zeit. Eins nach dem anderen.



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline kiry  

175 Beiträge
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  29.04.2016 • 13:33


@Regina - ja ich werde das schaffen. Viele kleine Schritte in die richtige Richtung führen auch zum Ziel.

Leider ist momentan mal nicht Alltag und da fällt es mir noch schwerer etwas zu verändern. Aber meine Sporteinheiten hab ich trotz Schneefall eingehalten. Juhui.
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  29.04.2016 • 16:05


@Petra+Kiry: OK....DER WEG IST DAS ZIEL .......



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  22.07.2016 • 08:16


Die liebe Waage..... nunja

Wer kennt das nicht.....sich mindestens 1x täglich zu wiegen???? breites Grinsen

Einerseits weiß man genau, wenn der Zeiger nach oben geht, ist die Frustration gemeinhin sehr groß.... wenn der Zeiger nach unten geht....die Motivation zum Weitermachen auch glücklich

Die liebe Waage - sowohl ein FLuch als auch ein Segen zwinkern

Ich persönlich bin ein Wiegejunkie....obwohl mir das ja auch des Öfteren schlechte Laune macht. Also meine Waage hat eindeutig zu viel Macht !!!

Und deshalb reduziere ich jetzt das Ganze mal auf 2x die Woche. Da krieg ich schon beim Schreiben flaue Gefühle zwinkern . Also ich sag jetzt mal.....der Mittwoch und der Samstag sind hiermit offiziell meine Wiegetage glücklich

Ich bin gespannt....ich weiß ja, wie schwer es mir fällt, diese "Kontrolle" abzugeben.



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline frosch  

382 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  01.08.2016 • 20:48


Ich kenn das und
Ich gestehe cool
Ich bin auch ein Wiegejunkie cool ich Wiege mich immer morgens und meistens auch abends .... vor allem wenn ich beim Abnehmen bin breites Grinsen ich weiß einmal die Woche würde reichen, aber ich muss mich immer kontrollieren glücklich
 
    top
offline Susan  

202 Beiträge
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  02.08.2016 • 14:17


Oh, das Thema hat mich auch im Griff...

Mit nur einmal die Woche wiegen bin ich bisher nicht warm geworden. Was ich momentan versuche: Ich wiege mich zwar täglich, notiere mir das aber nur auf einem Schmierzettel. Wenn dann eine Woche um ist, nehme ich alle die Zahlen zusammen und bilde den Mittelwert. Der darf dann in meine dauerhafteren Notizen.

Meine Hoffnung ist, dass ich es auf diese Weise irgendwann schaffe, einerseits die Richtung im Auge zu behalten, andererseits aber der einzelnen Messung keinen übergroßen Wert mehr beizulegen. Mal sehen...



Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt.
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  03.08.2016 • 06:54


Hab es noch nicht geschafft, mich nur 2x die Woche zu wiegen. Kontrolle ist das bei mir weniger....eher Ungeduld oder Angst zu verpassen, wenns nach unten geht ..... das gute Gefühl, wenn......... Ich kann mittlerweile relativ gelassen bleiben, wenns steigt, aber werde immer noch euphorisch, wenns nach unten geht .....ok, denke grad, wenns immer wieder mal nach oben geht oder stehen bleibt, dann bin ich schon genervt.

@ Susan.....das mit dem Mittelwert ist eine gute Idee. zwinkern



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  03.08.2016 • 07:14


PS: habe eben beschlossen, dass ich meinen Mann bitte, die Waage zu verstecken und sie mir nur einmal in der Woche raus zu szellen. Vom Zucker bin ich auch losgekommen...... dann schaff ich das mit der Waage auch. verliebt



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Susan  

202 Beiträge
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  03.08.2016 • 13:36


Idee klingt gut. Ich drück die Daumen, Regina!



Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank sein anfühlt.
 
    top
offline frosch  

382 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  04.08.2016 • 21:37


Ich notiere auch täglich mein Gewicht.
Das mit dem Mittelwert ist eine gute Idee, das werde ich gleich übernehmen verliebt
 
    top
offline frosch  

382 Beiträge

D - Bayern
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  04.08.2016 • 21:43


@Regina, mein Mann soll sich trauen mir meine Waage zu verstecken breites Grinsen das ist meine Sucht, da hätte ich sicherlich Entzugserscheinungen breites Grinsen breites Grinsen schau schon immer,dass die richtigen Batterien im Haus sind nunja
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  05.08.2016 • 07:43


breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline Regina1  

647 Beiträge

D - Saarland
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  02.01.2017 • 11:06


2017....ein neues Jahr....erfahrungsgemäß nehmen das doch Einige zum Anlass, die Gewichtsreduktion doch nochmal anzusteuern.

Vllt. hat jemand Lust, sich den paar Einzekämpfern hier anzuschließen? Das Forum ist zwar so gut wie tot, aber doch nicht mausetot zwinkern Je mehr sich anschließen, um so lebendiger wird es wieder.

LG



Veränderung wird nur hervorgerufen durch aktives Handeln, nicht durch Hoffen auf ein Wunder ;-)
 
    top
offline amynona  

697 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Zeit für Veränderung  10.02.2017 • 07:55


Ich bin auch wieder da.
Und möchte gerne mitmachen.
Ich finde es schön, wenn man sich gegenseitig motiviert.

Ist denn noch jemand außer uns beiden derzeit aktiv?



Der schwierigste Weg, den ein Mensch zurückzulegen hat, ist der zwischen Vorsatz und Ausführung.

 
    top
 
Seiten (3): < zurück 1 (2) 3 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 17 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
noomi (42), Süsse1984 (33)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden