Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Neues & Wichtiges » Hilfe zum Forum » Motiv / Hintergrund

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Motiv / Hintergrund  17.09.2003 • 13:52


Hallo Angelika / Carsten!

Wie soll ich den Titel nennen?
Bin einfach mal neugierig, wie es zu diesen Seiten kam.

Ich selbst habe eine Homepage gemacht über ein "Leiden", nämlich Tinnitus, weil ich selbst betroffen bin, oft in einer Mailingliste dazu geantwortet habe und dann alle Infos auf meiner Homepage zusammengetragen habe. So konnte ich bei vielen Fragen auf die Homepage verweisen und habe für mich selbst auch ein Nachschlagewerk.

Noch neugieriger:

Wie finanziert Ihr die Kosten für diese Seite / den Online-Kurs?

Ich hole mir tlw. die Kosten für Domain, Online-Gebühren usw. über die Vermittlung von Büchern wieder raus. Aber reich kann man damit nicht werden. Und meine Stunden darf ich gar nicht zählen. Aber es macht mir Spaß und das ist meine Hauptmotivation.

Bin auch nicht böse, wenn Ihr schreibt, dazu möchten wir uns nicht äußern.

Viele Grüße und nochmals vielen Dank für Eure Initiative
Ute
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Motiv / Hintergrund  17.09.2003 • 14:24


Wir haben nichts zu verheimlichen, deshalb kann ich dazu gerne etwas schreiben.

Wie es zum Trainingsprogramm selbst kam, kann eigentlich nur Angelika genau sagen.
Die Seiten hier sind quasi drumherum entstanden als Ergänzung, denn Fragen per Mail kann man kaum beantworten in dem Umfang. Da bräuchte man einen ganzen Stab von Mitarbeitern und das würde kosten. Weiterhin bietet das zusätzliche Motivation, die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und vieles mehr.

Was die Finanzierung betrifft, legen wir im Moment noch vor. Im Trainingsprogramm wirst Du Werbung/Anzeigen gesehen haben - diese Werbeplätze werden in Zukunft verkauft werden. Aber keine Angst - wir achten auf seriöse Werbung, nicht zu viel oder zu aufdringlich und als solche erkennbar, und Werbung für Wundermittelchen (10 kg in zwei Tagen oder ähnliches) wird es nicht geben. Die Werbung soll auch einen Nutzen haben, indem auf Produkte hingewiesen wird, die irgendwie auch mit dem Inhalt des Programms zu tun haben. Auch die Website wird irgendwann Werbung enthalten. Auch hier mit den gleichen Kriterien. Werbung ist die einzige Alternative zu direkten Gebühren. Über die von Dir erwähnten Partnerprogramme von Amazon usw. kann man so etwas nicht tragen. Wir selbst vertreiben oder verkaufen übrigens keine Produkte aus diesem Bereich.

Ich hoffe, ich hab nix falsches gesagt. Ansonsten wird mich Angelika sicher korrigieren zwinkern
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Motiv / Hintergrund  17.09.2003 • 14:48


Vielleicht noch als Ergänzung, um das gleich von Anfang an klar zu stellen:

Es gibt soviele Seiten aus diesem und anderen Bereichen, wo behauptet wird, man mache das alles völlig uneigennützig zum Wohle der Menschheit usw. - gleichzeitig betreibt man aber einen Shop mit irgendwelchen Mittelchen oder verkauft sonst irgendwelche Produkte. Mit dieser Heuchelei wollen wir erst gar nicht anfangen. Wir arbeiten fast ausschließlich an dieser Sache und von irgend etwas müssen wir schließlich leben. Wir machen das also auch, um Geld zu verdienen.
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Re: Motiv / Hintergrund  17.09.2003 • 16:10


Danke Carsten!

Dann hoffe ich für Euch, dass Ihr z. B. über Werbebanner usw. genug Geld für Eure Leistung bekommt. Denn ich weiß, wieviel Arbeit darin steckt.

Viele Grüße
Ute
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Re: Motiv / Hintergrund  17.09.2003 • 16:17


Meine Meinung zu Werbebannern behalte ich lieber für mich überrascht zwinkern
Ich hoffe, wir kommen drum herum. Andere Werbeformen sind auch wesentlich effektiver.
 
    top
offline Angelika Stein  

Autorin
3.017 Beiträge


D - Glückstadt
Beitrag Re: Motiv / Hintergrund  17.09.2003 • 17:50


Hallo Ute
also, wie du ja aus dem ersten Teil weißt, bin ich auch betroffen. Ich weiß, wie es ist, gegen seinen eigene körper zu kämpfen, permanent ein schlechtes Gewissen zu haben. Ich kenne Ess-Attacken und Fastenzeiten- die ganze Palette..

Natürlich mache ich das Trainingsprogramm, weil es mir Spaß macht und ich etwas damit bewirken will. Es macht mich sehr glücklich, wenn mir Menschen schreiben, dass es ihnen wieder besser geht und sie nicht mehr auf Kriegsfuß mit dem Essen stehen.
Wenn mich das Ganze nicht begeistern würde, würde ich nicht so viel Stunden investieren- ich bin manchen Abend bis 23.00 Uhr im Büro glücklich
Aber natürlich wollen wir auch Geld mit dieser Seite verdienen. Unter dem Aspekt, dass wir für das, was wir geben auch wieder etwas zurück bekommen.
Wie Carsten schon sagt, wir sind da keine Heuchler glücklich
Andererseits würde mir dieser Grund allein nicht reichen, wenn mich etwas nicht so begeistert, dann kann ich mich auch nicht engagieren

Deine Seite finde ich übrigens auch ganz super!

Herzliche Grüße
Angelika


Beitrag geändert von Angelika am 17.09.2003 • 19:49
 
    top
offline Carsten  

Technik
1.271 Beiträge

Beitrag Verwendung von Mailadressen  19.09.2003 • 12:55


In diesem Zusammenhang die Information, wie Mailadressen bei uns verwendet werden:

1. Trainingsprogramm
Da Anmeldungen immer bestätigt werden müssen (sog. Double-Opt-In-Verfahren), ist ausgeschlossen, dass das Programm an Adressen verschickt wird, deren Inhaber das Programm nicht beziehen wollen. An die gespeicherten Adressen, die öffentlich nicht einsehbar sind, werden ausschließlich das Trainingsprogramm und damit in Zusammenhang stehende Informationen versendet. Eine Weitergabe dieser Adressen an Dritte erfolgt nicht.

2. Registrierung auf dieser Website (Forum u.a.)
Auch hier muss die Anmeldung quasi bestätigt werden. Accounts, bei denen in einem gewissen Zeitraum nach der Registrierung kein Login erfolgt, werden regelmäßig von uns gelöscht. Die Mailadressen werden standardmäßig nicht angezeigt (Profil, Mitgliederübersicht u.a.). Die Anzeige muss jeder Nutzer explizit freischalten. Auch hier werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Ein Tipp dazu:
Eine Möglichkeit, nachzuverfolgen, wie Mailadressen verwendet werden, bietet der Dienst http://www.spammotel.com (in englisch). Weitere Informationen dort. Dieser Hinweis soll keine Empfehlung darstellen, da wir nicht wissen können, ob dieser Dienst nicht selbst die Adressen zu Werbezwecken verwendet.

Wogegen wir grundsätzlich nichts machen können:
- wenn Nutzer ihre Mailadressen selbst öffentlich bekannt machen (z.B. im Forum)
- wenn registrierte Mitglieder anderen Mitgliedern unverlangt etwas zusenden
Die Nutzung unserer Website zu Werbezwecken dieser Art oder zur Sammlung
von Mailadressen ist nicht gestattet. Bei Verstoß wird der Benutzeraccount
sofort gesperrt.

Eine entsprechende Datenschutzerklärung werden wir noch ausarbeiten.


Beitrag geändert von Carsten am 20.09.2003 • 14:40
 
    top
offline Ute  

2.173 Beiträge

D - Niedersachsen
Beitrag Motiv  19.09.2003 • 13:36


Hallo Angelika!

Habe Deine Antwort erst jetzt gesehen, deshalb erst heute die Antwort.

Das Motiv ist also ähnlich wie meines für meine Homepage.
Und Du hast Recht, Geben und Nehmen sollten ausgeglichen sein.

Und passe bitte auf, dass Du nicht zu sehr vereinnahmt wirst und den Spaß und die Begeisterung verlierst.

Viele Grüße
Ute
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 16 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Petra71 (46), Jeana (55)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden