Forum  Suchen
80.838 Beiträge in 7.357 Themen (ø 16 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Ernährung » Rezepte » Vorspeisen » Malayische Vorspeise

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
offline Sunny2000  

nicht registriert
Beitrag Malayische Vorspeise  22.11.2003 • 04:14


In unserem Urlaub in Malaysia bekamen wir immer ein Schälchen als freie Vorspeise, ist ziemlich scharf, aber total lecker - außerdem isst man hinterher automatisch weniger, weil schon eine leichte Sättigung eintritt.

Pro Schälchen (China-Geschirr) ca. 5 Knoblauchzehen und 2 Chillis sehr fein kleinhacken, mit süßer (dicker) und salziger Sojasauce übergießen und ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Das ist schon alles, die Sojasauce entzieht den Chillies etwas die Schärfe (deshalb durchziehen lassen!), aber ich dachte anfangs immer noch, ich überlebe das nicht *grins*. Nach ein paar Tagen allerdings hatte ich mich total daran gewöhnt.
Ein bißchen Entschärfen kann man es, wenn man bei den Chillies die Kerne und (!) die weißen Häute innen entfernt.

LG Sunny
 
    top
offline lucca  

29 Beiträge

D - Leverkusen
Beitrag Re: Malayische Vorspeise  01.01.2004 • 22:03


Hi, Sunny, ich habe ein paar Fragen zu Deinem Rezept:
Isst da jede einzelne Person pro Mahlzeit jeweils 5 Knoblauchzehen?? - Ich liebe Knoblauch, ecke damit aber leider immer bei meinen Arbeitskolleginnen an - dabei verwende ich immer höchstens EINE Zehe.

Zweite Frage: Das scheint ja eine Art Soße zu sein. Was isst man denn dazu?

Gruß
lucca



lucca
 
    top
 
Seiten (1): (1)
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
869 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 13 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 121 Besuchern waren am 25.08.2015 • 19:17 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Micha (38)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden