Forum  Suchen
81.022 Beiträge in 7.360 Themen (ø 14 Beiträge pro Tag)
nicht eingeloggt

 Forenübersicht » Abnehmen » Abnehmen allgemein » Die Waage verbannen

« vorheriges Thema | nächstes Thema »
Seiten (3): (1) 2 3 weiter >
Autor
Beitrag
offline pflaeumli  

6 Beiträge
Beitrag Die Waage verbannen  05.03.2006 • 15:20


Hallo!

Ich schaffe es einfach nicht, von der Waage loszukommen, deshalb habe ich mir fest vorgenommen, das zu ändern! Ich habe nämlich festgestellt, dass Abnehmen viel leichter ist, wenn man aufhört, dran zu denken. Und das geht nun mal nicht, wenn man ständig auf die Waage steigt!

Ab morgen starte ich den Versuch, mich für vier Wochen nicht mehr zu wiegen! Ich wäre echt dankbar, wenn sich ein paar Leute finden würden, die da mitmachen, so zur gegenseitigen Motivation!

LG!
 
    top
offline strunzel  

334 Beiträge

D - Zwickau
Beitrag Re: Die Waage verbannen  05.03.2006 • 19:15


Hallo Pfläumli,
vielleicht kannst Du Dir ja die Waage von Jemandem verstecken lassen, wo Du sie auf keinen Fall findest. Ich habe das mal so gemacht und es hat prima geklappt. Dein Beitrag bringt mich auch gleich wieder mal auf die Idee und für März muß mein Mann sie verstecken. Ich war längere Zeit wieder nicht im Forum und freue mich gleich wieder über so eine Anregung. Ich hoffe meine Antwort hilft auch Dir weiter. Also frohes Abnehmen in den nächsten waagenlosen Wochen.

Ciao Kerstin



Alt genug bin ich - aber erwachsen werd ich nie
 
    top
offline kiry  

175 Beiträge
Beitrag Re: Die Waage verbannen  05.03.2006 • 19:39


Ich mache mit. Meine alten Gewohnheiten schleichen sich eine nach der anderen wieder ein. Leider leide ich momentan unter enormen Zeitmangel, dadurch treffe ich keine Freunde, mach keinen Sport, tu nichts für mich - außer essen. Wenn das so weiter geht fange ich bald wieder da an wo ich vor 2 Jahren war.

Ich mag meine Waage nicht, also warum sollte ich diesem Unding so viel Platz in meinem Minibad geben. Nächster Wiegetermin - ich hoffe den vergesse ich, ist der 1. April.

LG, Kiry
 
    top
offline strunzel  

334 Beiträge

D - Zwickau
Beitrag Re: Die Waage verbannen  05.03.2006 • 19:40


1. April - abgemacht!

Ciao Kerstin

(bin gleich richtig aufgeregt)



Alt genug bin ich - aber erwachsen werd ich nie
 
    top
offline pflaeumli  

6 Beiträge
Beitrag Re: Die Waage verbannen  05.03.2006 • 21:48


Schön, dass ihr alle mitmachen wollt! Ok, der 1.4 gilta b jetzt als abgemacht!
Was haltet ihr davon, wenn wir uns einmal pro Woche Bericht ersstatten, wie´s läuft? Das motiviert zusätzlich!

LG und danke!
 
    top
offline J.Pietrzak  

319 Beiträge

D - Dortmund
Beitrag Re: Die Waage verbannen  06.03.2006 • 05:52


Hallo zusammen,

ich wiege mich mittlerweile schon seit 1 Jahr immer am 1. Montag im Monat
und das klappt super. Da ich mir extra Zeit nehme zum Wiegen und messen,
ich nehme dann auch Maße von Brust, Bauch, Taille und Oberschenkel.

So habe ich dann immer einen Termin mit meiner Waage unddem MAßband.

Liebe Grüße
Jeanette



Es grüßt euch vom ganzen Herzen,
die fröhliche Jeanette
 
    top
offline BigMama  

849 Beiträge

D - Wuppertal
Beitrag Re: Die Waage verbannen  07.03.2006 • 21:50


ich mach nicht mit, weil ich mich in letzter Zeit eh kaum wiege...
zum einen merk ich keine Veränderung an meinen Hosen oder so...

zum anderen und vielleicht viel wichtiger für Dich/Euch: Ich habe meine Waage an eine andere Stelle gestellt. Ich kann jetzt nicht mehr nur mal eben drauf, sondern muss mich bücken, um sie hervorzuholen... und wieder wegzustellen... da hab ich einfach keine Lust zu...

Viel Erfolg



Liebe Grüße, Petra
 
    top
offline strunzel  

334 Beiträge

D - Zwickau
Beitrag Re: Die Waage verbannen  08.03.2006 • 10:21


Hallo Pflaeumli, ob das bei mir mit 1x die Woche klappt, weiß ich nicht. Ich habe als Verkäuferin ganz unterschiedlich Dienst und bin nicht mehr so oft hier wie am Anfang. Ich komme zur Zeit immer nur hier rein, wenn ich wirklich richtig Lust darauf habe. Mit festen Terminen habe ich es nicht so. Aber auf jeden Fall, ist der 1. April fest. Den habe ich schon groß bei mir im Kalender eingetragen.
Also halt die Ohren steif. zwinkern breites Grinsen verliebt

Ciao Kerstin



Alt genug bin ich - aber erwachsen werd ich nie
 
    top
offline anrai  

58 Beiträge

D - Hessen
Beitrag Re: Die Waage verbannen  08.03.2006 • 19:26


Hallo zusammen!!
Am Anfang war ich auch ein totaler Waage-Junkie. Aber ich habe mich mit dem Trick "Nur Heute steige ich nicht auf die Waage" von Tag zu Tag weitergeschleppt. Und von Monat zu Monat wurden die Abstände größer. Mittlerweile wiege ich mich nur noch sehr selten. Hätte mir das einer vor einem Jahr erzählt, dem hätte ich nie geglaubt. Also Ohren steif halten. Es ist zu schaffen zwinkern

Gruß
anrai
 
    top
offline Heidemarie  

95 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Die Waage verbannen  08.03.2006 • 19:49


Hallöchen,

das ist eine super Idee, bin auch noch ein Waage-Junkie.

Also ich mache auch mit. 1. April.......!!!!!!


Schönen Abend noch!

breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen
 
    top
offline Minnie  

332 Beiträge

D - Niederbayern
Beitrag Re: Die Waage verbannen  11.03.2006 • 16:50


Hallo ,
mag bitte auch mitmachen. Wieg mich heute zum letzten mal. Wird das jetzt ´ne neue Gruppe, oder treffen wir uns wieder hier ? Sollen "Ausrutscher" gemeldet werden ? nunja
Liebe Grüße Minnie verliebt verliebt



"Geht nicht ?Gibt´s nicht!"
 
    top
offline elfenschatz  

129 Beiträge

D - Nähe Darmstadt
Beitrag Re: Die Waage verbannen  13.03.2006 • 17:47


Ich bin auch ein Waagenjunkie und halte das nicht so lange aus. Aber ich habe mir vorgenommen, wirklich nur noch einmal die Woche draufzugehen.

Bisher wiege ich mich jeden Tag... und in letzter Zeit hat es sich eingeschlichen, daß ich mich auch noch abends wiege überrascht Da dachte ich, das muß aber aufhören, zumal ich auch angefangen habe, mich morgens manchmal zu ärgern, wenn sich so garnichts tat...
 
    top
offline anrai  

58 Beiträge

D - Hessen
Beitrag Re: Die Waage verbannen  14.03.2006 • 11:03


Hallo, ihr Waagen-Junkies!!

Wie sieht es aus?? Hab ihr es geschafft, wenigstens mal einen Tag auszusetzen, oder hat jemand "gesündigt"??

Und wenn, is auch nicht schlimm, schließlich lernt man das nicht so schnell, wie man das gerne hätte!! breites Grinsen

Liebe Grüße

Der Ex-Waagen-Junkie anrai
 
    top
offline kiry  

175 Beiträge
Beitrag Re: Die Waage verbannen  14.03.2006 • 13:02


Hallo Ihr Lieben!

Ich bin standhaft, obwohl ich die ersten Tage doch ein bisschen "gelitten" habe. Zurzeit esse ich auch ein bisschen zu viel, aber schön langsam pendelt sich das ein.
Heute noch ein Geburtstagskuchen, dann werd ich dem Süßen auch wieder ein bisschen weniger Raum lassen.

Nun hoffe ich, dass der Frühling anmarschiert, ich hab schon so Lust laufen zu gehen, aber da es bereits dunkel ist wenn ich Zeit hab warte ich noch auf etwas trockenere Wege.

Wünsch euch viel Durchhaltevermögen!
Liebe Grüße
 
    top
offline Heidemarie  

95 Beiträge

D - Berlin
Beitrag Re: Die Waage verbannen  15.03.2006 • 20:26


Hallo,

hier meldet sich ein - seit 1 Woche - EX-Waagen-Junkie breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen !!!!!!!
Man wie das klingt verliebt verliebt
Also die 1. Woche war nicht so schlimm. Habe auch nicht die Waage versteckt, sie steht noch immer an der selben Stelle.
Neben meiner Waage mache ich jetzt jeden Morgen ein paar leichte bis sehr leichte Gymnastikübungen
z.B. die Korsett-Bauchübung!!

Also Leute lasst Euch motivieren und macht mit !!
Es macht Spaß und gemeinsam schaffen wir es !!

Liebe Grüße von
Heidemarie glücklich glücklich glücklich glücklich
 
    top
 
Seiten (3): (1) 2 3 weiter >
« vorheriges Thema | nächstes Thema »

Gehe zu:    

Besucher
867 Mitglieder. Online: keine Mitglied(er) und 6 Gäste. Neuestes Mitglied: Orangerot
Mit 232 Besuchern waren am 15.12.2019 • 17:23 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Geburtstag   Wir gratulieren ganz herzlich zum Geburtstag:
Anjuli (67), StrahlendesLächeln (44)
Online-Status bezogen auf die letzten 15 Minuten Beiträge der letzten 24 Stunden